stockphoto-graf - stock.adobe.com

Action auf zwei R├Ądern: die sch├Ânsten Touren rund um Frankfurt

Das Rhein-Main Gebiet ist fast schon ein Paradies f├╝r Fahrrad-Fans. Das weit gespannte Netz an Radwegen bietet viele M├Âglichkeiten f├╝r Tages- oder Wochenendausfl├╝ge. Wir zeigen Ihnen die vier der sch├Ânsten Routen mit ihren jeweiligen Highlights.

Sie suchen noch nach einem geeigneten fahrbaren Untersatz oder wollen Ihr Bike einmal ordentlich aufr├╝sten? Ihr Fahrradladen in Frankfurt steht Ihnen jederzeit in der Hofheimer Stra├če 5 zur Verf├╝gung.

Inhaltsverzeichnis

Das Wichtigste in K├╝rze

  • Die Kinzig-Route l├Ąsst sich bereits von der Kinzig-M├╝ndung bis nach Langenselbold erkunden. Wunderbare Natur-Einblicke erwarten Sie.
  • Auf der Radtour Hohe Stra├če folgen Sie der ehemaligen Handelsroute und erleben beeindruckende Weitblicke und tolle Aussichten, z. B. auf die Frankfurter Skyline.
  • Die Safari-Route von Zoo zu Zoo ist ideal f├╝r Familien. Jung und Alt lernen hier nicht nur verschiedene Tierarten kennen, auch die Natur ist absolut sehenswert.

Schnuppertour auf der Kinzig-Route

Die schlechte Nachricht ist: Die 73 Kilometer lange Strecke entlang der Kinzig ist noch nicht vollst├Ąndig ausgebaut. Die gute: Das erste Teilst├╝ck kann bereits befahren werden! Ausgehend von der Kinzig-M├╝ndung bis nach Langenselbold kann die wundersch├Âne Route bereits ÔÇťerschnuppertÔÇŁ werden.

Highlights:

  • Wundersch├Âne Einblicke in die vom Main gepr├Ągte Natur
  • Direkte N├Ąhe zum Wasser
  • Kann gut mit den Regionalparkrouten Hohe Stra├če, Ysenburgroute, Limesroute und Rundroute kombiniert werden

Radtour Hohe Stra├če

Die Hohe Stra├če Radtour bringt einen Hauch Geschichte in Ihr Freizeit-Vorhaben: Die Route folgt der ehemaligen Handelsroute und f├╝hrt durch hohes und weites Terrain. Ein Gef├╝hl von Freiheit durchstr├Âmt alle, die auf der 38 km langen Regional-Park-Strecke unterwegs sind.

Highlights:

  • beeindruckende Weitblicke
  • Aussicht auf die Frankfurter Skyline und das Kraftwerk Gro├čkrotzenburg
  • ein Besuch ins nahe gelegene und malerische B├╝dingen lohnt sich

Rundroute um den Regionalpark

Ganze 35 Kommunen sind mit der Rundroute um den Regionalpark verkn├╝pft, 190 Kilometer umfasst die gesamte Strecke. Von der M├╝ndung des Mains aus erstreckt sie sich ├╝ber die Landschaften des Vordertaunus bis hin zum Hessischen Ried am Rhein. Die weiten Landschaften der Wetterau sowie die imposanten W├Ąlder im S├╝den Frankfurts werden durchkreuzt. Von Kunstwerken ├╝ber Streuobstwiesen bis hin zu Feuchtbiotopen lassen sich vielseitige Eindr├╝cke gewinnen.

  • vielseitige Freizeitangebote
  • tolle Naturerlebnisse
  • viele Sehensw├╝rdigkeiten angebunden

Safari-Route f├╝r Tierbegeisterte

Wer die Tierwelt in allen Facetten erkunden will, ist mit der Safari-Route gut beraten. Vom Opel-Zoo in Kronberg bis hin zum Frankfurter Zoo k├Ânnen ├╝ber 46 Stationen abgefahren werden. Vor allem mit Kindern sind die witzigen Schilder und originellen Objekte eine M├Âglichkeit, Neues zu lernen und dabei Spa├č zu haben. Doch auch Erwachsene kommen bei diesem vielseitigen Naturerlebnis, z. B. auf dem Frankfurter Gr├╝ng├╝rtel, auf Ihre Kosten.

  • ÔÇťtierischesÔÇŁ Vergn├╝gen f├╝r Jung und Alt
  • vielf├Ąltige Kulturlandschaften
  • abwechslungsreiche Einblicke in die Region

Ihr Zweirad ist nicht mehr auf dem neuesten Stand? Fragen Sie doch einen Termin zum Probefahren an oder ├╝berholen Sie Ihr Bike einmal gr├╝ndlich.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht ver├Âffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert